Neuerungen zur Wiedereröffnung!

Wir haben bereits vor der Corona-Krise schon sehr hohe Hygienestandards umgesetzt, die uns von unserem Bundesverband (Bundesverband der Natursalzwelten) vorgegeben werden und wofür wir zertifiziert sind.

Folgende Neuerungen gibt es ab 18.05.2020:

  • Ein Besuch ist nur mit Anmeldung möglich.
  • Terminvereinbarungen bitte rechtzeitig per Telefon, Mail info@salzhuus.de oder Kontaktformular.
  • Es gibt zur Zeit keine festen Öffnungszeiten. Wir finden bestimmt gemeinsam einen passenden Termin.
  • Im Moment bieten wir nur Sitzungen für Einzelpersonen oder Personen aus einem Haushalt an.
  • Es ist eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen, wenn Sie das Salzhuus betreten.
  • Bitte halten Sie immer einen Abstand von mindestens 1,5 Meter, besser noch 2 Meter, ein.
  • Vor Ort müssen wir Ihre Kontaktdaten schriftlich festhalten. Diese werden nach 6 Wochen vernichtet und sind für Dritte nicht einsehbar.
  • Veranstaltungen (Klangschalenkonzerte, Progessive Muskelentspannung, etc.) finden zur Zeit nicht statt.
  • Vor dem Betreten der Salzräume sind zwingend die Hände zu waschen.
  • Es werden weiterhin die Schuhe zum Besuch der Salzräume ausgezogen. Wir stellen jedem Besucher kostenfrei Einwegüberzieher zur Verfügung, es sind keine eigenen Socken mehr mitzubringen.
  • Wenn Sie sich krank fühlen, bleiben Sie bitte zuhause.

Wir freuen uns wieder für Ihre Erholung und Entspannung da zu sein. Genießen Sie bei uns eine Auszeit vom Alltag in dieser besonderen Zeit und atmen Sie feine reine Salzluft.

Neu! Salzaero für Einzel- (Partnersitzungen)

Wir haben unser Salzaero umgerüstet. So können Sie 45 Minuten Entspannung auf unseren bequemen Liegen in unserem kleinen Raum alleine oder mit Ihrem Partner genießen. In diesem Raum ist die Solekonzentration etwas höher.

Selbstverständlich können im Salzaero auch weiterhin Inhalationssitzungen für 20 Minuten gebucht werden.