Grundsätzliche Informationen

Ein Besuch im Salzhuus ist in bequemer Straßenkleidung möglich. Die Räume werden aus hygienischen Gründen ohne Schuhe betreten. Bitte bringen Sie sich warme Socken (helle Farbe) mit. Bei Bedarf stellen wir Ihnen auch gerne leihweise unsere Wohlfühlsocken zur Verfügung. Sie liegen im Salzarium auf bequemen Liegen und werden in eine warme Decke gehüllt. In der trockenen Salzluft entspannen Sie bei Temperaturen um 22°C - 24°C.

Für Ihren Besuch vereinbaren Sie bitte immer einen Termin. Durch unser neues Angebot der Aromaölmassagen kann es auch während der Öffnungszeiten zu Schließzeiten kommen. Durch eine Terminvereinbarung können Sie Wartezeiten vermeiden. Bitte kommen Sie rechtzeitig (10 Minuten vor Beginn), da die Sitzungen pünktlich beginnen.

Unsere Salzräume sind nicht einfach nur eine Salzgrotte, sondern eine Oase der Ruhe und Entspannung aus Natursalz.

Gönnen Sie sich eine Auszeit vom Alltag in unseren schönen Natursalzräumen!

Hinweise:

Aus Rücksichtnahme auf andere Gäste, insbesondere auf die mit Allergien, bitten wir Sie auf intensive Düfte, wie Zigarettenrauch, Parfüm, Haarspray und Kosmetika zu verzichten.